[Rezept] Nudelpfanne mit Pilzen

Eines meiner momentanen Lieblingsrezepte ist die Pliz-Zucchini Pfannen mit Nudeln. Die Pfanne hat sehr wenig Kalorien (322 kcal), geht schnell und schmeckt hervorragend.

Zutaten für eine bis zwei Portion:

  • 50g Nudeln, z.B. Spiralen von 3 Glocken ->  176 kcal
  • 39g Zwiebeln -> 11 kcal – 150g Zucchini -> 29 kcal
  • 138g Champignons -> 30 kcal
  • 177g Tomaten stückig z.B. von Oro di Parma
  • > 41 kcal – 50g Arrabiata Pasta Sauce z.B. von Barilla
  • > 35 kcal   Zubereitung ca. 20 – 30 min:

Als Erstes wird das Nudelwasser aufgesetzt. Bis das Wasser kocht, können schon die Zwiebeln in ganz kleine Vierecke geschnitten und in Öl oder Butter angebraten werden. Ich schlage vor eine große Pfanne mit einem etwas höheren Rand zu benutzen, da zum Schluss alles in der Pfanne umgerührt wird.  Als Nächstes wird die Zucchini geschält und ebenfalls in dünne kleine Stücke geschnitten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

18 − 9 =