[Rezept] Spirelli mit Räucherlachs & Ruccola

Zutaten:
– 300g Spirelli / Vollkornnudeln
– 2 El Olivenöl
– 1ne Knoblauchzehe gehackt
– 120g geräucherter Lachs- 50g Rucola
– Salz
– Pfeffer

Zubereitung:

1. Spirelli kochen
Als erstes werden die Spirelli in einem Topf gekocht bis sie al dente sind.

2. In der Zwischenzeit kann das Öl in der Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzt werden. Wenn der Knoblauch klein gahackt ist, diesen in die Pfanne geben. Ich hatte keine Knoblauchzehe und nutzte den Knoblauchstreuer.

3. Nun wird der Lachs in kleine Stückchen geschnitten und zusammen mit dem Rucola in die Pfanne gegeben. Nach Belieben kann es dann mit Salz und Pfeffer gewürzt werden. Dieses wird nun eine Minute unter ständigem Rühren gegart und anschließend von der Herdplatte genommen.

4. Die Nudeln sollten nun fertig sein und können abgegossen werden. Als letztes werden die Nudeln zu dem Lachs und dem Rucola in die Pfanne gegeben und umgerührt.

Servieren und schmecken lassen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 − vierzehn =