Massage

[Aus dem Alltag] Frauenabend mit Massage

Es gibt kaum etwas Schöneres, wie sich an einem Frauen-/ Mädelsabend massieren zu lassen, oder? So ein Wellnessabend mit einem hochwertigen Tee, einem Sekt und leckeren Gemüsesticks, Quarkmaske und was das Herz sonst noch begehrt kennst du doch. Nur dieses mal gab es für alle noch 30 min Massage dazu.

Wie es dazu kam

An dem Tag, an dem ich meine Prüfung bestanden hatte, postete ich, dass ich ab jetzt offiziell Wellnessmassagen neben den Aromatouch- Anwendungen anbiete. Es dauerte nicht lange, klingelte mein Telefon, ob ich es ermöglichen könnte bei einem Frauenabend 6 Frauen zu massieren. Die Idee fand ich spitze und so sagte ich zu. Was eine mega Idee dachte ich mir, und war gespannt auf die Umsetzung. Ich klärte im Vorfeld, dass 30 min pro Person realistisch sei, und dass ich entweder Fuß- ,Rücken-, Nacken-, oder Gesichtsmassage anbieten kann.

Dann war es soweit

Ich habe mich wirklich auf den Abend gefreut. Bepackt mit Massageliege, hochwertigem Massageöl, Entspannungsmusik und ganz viel Kleinkram wie Handtücher, Liegenhygiene usw. machte ich mich auf den Weg. Am Abend vorher habe ich noch eine kleine Nasch-Überaschung gebacken, mit ätherischen Ölen, ohne Zucker und ohne Mehl. Der Raum, der mir zur Verfügung stand, war liebevoll und richtig schön hergerichtet. (Im Vorfeld haben wir abgesprochen, dass ich nichts weiter mitbringen müsste. Deko und Ambiente sind nach Absprache von mir auch möglich mitzubringen. Dazu später mehr). Die Frauen waren eine echt tolle Truppe und die Stimmung war richtig schön. Zur Begrüßung gab es einen Schluck Sekt, eine kurze Vorstellungsrunde und zuvor die Abnahme des Raumes von der jüngsten Bewohnerin des Hauses. Die kleine Maus musste dann recht ziemlich ins Bett. 🙂 Es war ein wirklich angenehmer Abend.

Währenddessen die Mädels ihren Abend gestalteten, was an so einem Frauenabend eben Inhalt ist, massierte ich währenddessen immer eine von Ihnen in dem stilvoll, gemütlichem Raum. Je nach Wunsch und Bedürfnis des Einzelnen. Der Abend wurde spät und ich war so gegen halb 1 in der Nacht zu Hause.

Ein schöner, gelungener Abend.

Warum ich dir das erzähle?

Die Idee fand ich schon so schön. Die Umsetzung war gut und es sprudelt vor Ideen, wie man so einen Abend erweitern kann. Ich möchte es dir nicht vorenthalten und auch dir die Chance geben, einen so tollen Abend genießen zu dürfen. Ich könnte mir auch vorstellen zur Massage noch Wellnessgetränke als Extra zu zaubern oder noch eine Art Infovortrag zu integrieren. Auch Gesichtsmasken, Fußbäder oder andere Wünsche rund um Wellness kann ich mir vorstellen umzusetzen. Wenn du also eine Party, einen Abend, eine Firmenfeier planst, dann melde dich gern, wenn ich dir den Abend mit Massage, Wellness und Entspannung versüßen darf.

Im Übrigen komme ich auch gern zu einem Kochabend mit integrierter Ernährungsberatung für die ganze Familie oder einem Sportabend mit Freunden, genau wie zu einem Infoabend oder einer Beratung rund um ätherische Öle für dich und dein Tier.

Das Feedback der Frauen war durchweg positiv und sie denken schon über eine Wiederholung nach.

In diesem Sinne bleibt Gesund und Fit

LG Jule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 3 =